Yashica Lynx 5000

Objektiv Yashinon 4.5 cm f/1.8. 46 mm Filtergewinde.
Verschluss Copal SV 5-Lamellen-Zentralverschluss; 1 bis 1/1000 + B. Selbstauslöser.
Belichtungs­messung CdS-Zelle neben Sucher, ausserhalb des Filtergewindes. Knopf an der Vorderseite zum Starten des Belichtungsmessers. Keine Belichtungsautomatik. Filmempfindlichkeit 10 bis 800 ASA.
Fokussierung Gekuppelter Mischbild-Entfernungsmesser. Einstellbereich 0.8 m bis unendlich.
Sucher Leuchtrahmen mit Parallaxenausgleich.
Blitz Cold shoe. PC-Buchse. Blitzsynchronisation bei allen Verschlusszeiten.
Film­transport Aufklappbare Rückwand. Schnelltransporthebel. Rückspulkurbel.
Maße ca. 132/88/77 mm (mit Objektiv)
Batterie PX 625 Quecksilber (1.35 V).

Sieht vielversprechend aus: Lichtstarkes Objektiv, robuste Konstruktion, heller Sucher (allerdings mit einem schwarzen Feld oben mittig, dessen Sinn mir nicht klar ist. Ist aber ab Werk eingebaut), konstrastreicher Entfernungsmesser und aufwendiger Verschluss bis zur Tausendstel ...

Ich melde mich wieder, wenn ich ein bisschen damit fotografiert habe.

Status März 2016: Wohnt im Schrank, wartet auf Zuwendung. Bis jetzt vergebens, in gute Hände abzugeben.

Top of page · Home

camera

Copyright © 2002-2016 by Erik FissErik Fiss. All rights reserved.All rights reserved.
Last modified April 1, 2016

If you find this website helpful or just nice to have around, you can support it by making a donation through PayPal.